Zum Inhalt springen

Eissmann Automotive KTSN GmbH nun Teil der Eissmann Gruppe

Die Eissmann Group Automotive konnte wie geplant alle closing conditions zum 31. März erfüllen. Somit erfolgte nun die operative Übernahme und die ehemals Minda KTSN Plastic Solutions GmbH & Co. KG wird ab sofort unter Eissmann Automotive KTSN GmbH firmieren. Die Geschäftsführung für den Standort Pirna wird zusätzlich zum Standort Gera, Robert Kozielski übernehmen.

In den nächsten Tagen wird ebenfalls die Minda KTSN Plastic and Tooling Solutions Sp.z.o.o. am Standort in Polen, umbenannt in Eissmann Automotive Polska Sp.zo.o., die Geschäftsführung für diesen Standort wird wie bisher Jacek Stefanski übernehmen.

Ziel ist es, über das Zusammenführen dieser unterschiedlichsten Kompetenzen und Technologien ganz neue Lösungen zu realisieren. Als echter Neudenker wird Eissmann den Trends nicht nur folgen, sondern diese mitgestalten und komplexe Herausforderungen in echte Begeisterung verwandeln.

Mit der erfolgreichen Übernahme des Kunststoffexperten KTSN und dem erweiterten Know-how, positioniert sich die Eissmann-Gruppe in Zukunft als Tech Integrator und somit als ein noch leistungsfähigerer Partner für Kunden in der Automobilindustrie.